LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Kita Piratennest

Unsere Kita Piratennest befindet sich zentral in ruhiger Lage von Würselen, der Stadt der Kinder.

Unsere eingruppige Einrichtung der Gruppenform 1 (für 20 2 – 6 jährige Kinder) verfügt über einen großzügigen Gruppenraum mit einer Bistroküche. In einem angrenzenden Nebenraum erhalten die Kinder die Möglichkeit, Projekte in kleinen Gruppen durchzuführen, Rollenspiele zu spielen etc. Zudem ist ein Ruheraum vorhanden, in dem die Kinder nach Bedarf ihren Mittagsschlaf machen können und im weiteren Tagesverlauf die Möglichkeit erhalten, sich zurück zu ziehen und zu entspannen. Im Waschraum besteht die Möglichkeit, die Kinder zu wickeln und zu waschen. Dort befinden sich zudem zwei Kindertoiletten. In der Küche können Speisen für die Gruppe zubereitet werden.

Das großzügige Außengelände verfügt über eine große Grünfläche, die zum Forschen und Entdecken und vielfältige Naturerlebnisse einlädt. Auch der große gepflasterte Hof kann zum freien Spiel und Befahren mit Fahrzeugen genutzt werden. Ein überdachter Bereich ermöglicht auch bei schlechter Wetterlage das Spiel im Freien. Das weitläufige Außengelände bietet den Kindern als große Lauf- und Bewegungsfläche viele Möglichkeiten, sich zu erproben, zu klettern und zu spielen oder sich einfach auch einmal zurück zu ziehen.

Weitere Turn- und Bewegungsangebote werden in einem Raum im Erdgeschoss ermöglicht.

In einem Gebäudeanbau befinden sich Räume, die multifunktional zum kreativen Gestalten und Werken genutzt werden. Durch Schaffen vieler Naturerlebnisse und die Umsetzung vieler Projekte möchten wir den Kindern das Begreifen ihrer Umwelt ermöglichen.

Wir verstehen unsere Einrichtung als familienerweiternd und möchten Elternideen konstruktiv in familiärer Atmosphäre einbringen und in gemeinsamer Erziehung mit dem pädagogischen Personal dem Wunsch nach Mitgestaltung gerecht werden.

Wir feiern die Feste im Jahreskreis und nutzen diese, um die Gemeinschaft der Kinder, der Erzieher und der Familien zu stärken. In diesem Rahmen wird auch das Kennenlernen unserer und anderer Kulturen und deren Bräuche gepflegt.

Unsere Einrichtung ist Lebenswelt und Bildungsraum für unsere Kinder. Wir legen einen besonderen Fokus auf das vertrauensvolle Verhältnis zum Erziehungspersonal, das sich mit den Eltern in einem Erziehungsbündnis befindet, das auf gegenseitigen wertschätzenden Respekt und regelmäßigen Austausch beruht. Die enge Zusammenarbeit und der Austausch mit den Eltern erweitern das Wissen und die Kompetenzen der PädagogInnen für eine gute pädagogische Arbeit, die sich an den Lebenswelten der Kinder orientiert. Wie die Kinder nehmen auch die Eltern rege am Alltagsgeschehen teil und bringen sich ein, wenn möglich. Durch Transparenz und Durchlässigkeit zwischen Familie und Kita entstehen eng miteinander verbundene Lebensräume der Kinder. Das engagierte pädagogische Team begleitet die Kinder in einer offenen, zugewandten und ermutigenden Atmosphäre in ihren Selbstbildungsprozessen. Aufgabe der Erzieher ist es, die Kinder anzuregen, wenn nötig, und beim Entdecken und Erweitern ihrer Umwelt zu unterstützen. Sie begleiten das Zusammensein und Spiel der Kinder unterschiedlichen Alters und Herkunft und unterstützen beim Ausbilden und Erweitern von Sozialkompetenzen.

OBEN